schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Washington Black

    Die Flucht ist nur der Anfang

    Barbados, 1830: Der schwarze Sklavenjunge Washington Black schuftet auf einer Zuckerrohrplantage unter unmenschlichen Bedingungen. Bis er zum Leibdiener Christopher Wildes auserwählt wird, dem Bruder des brutalen Plantagenbesitzers. Christopher ist Erfinder, Entdecker, Naturwissenschaftler - und Gegner der Sklaverei. Das ungleiche Paar entkommt in einem selbst gebauten Luftschiff von der Plantage. Es beginnt eine abenteuerliche Flucht, die die beiden um die halbe Welt führen wird.

    Eine Geschichte von Selbstfindung und Verrat, von Liebe und Erlösung. Und eine Geschichte über die Frage: Was bedeutet Freiheit?

    Fester Einband
    Fr. 34.90
    Versandbereit innert 24 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-8479-0665-0
    Produktspezifikation
    Autor Edugyan, Esi / Assaf, Anabelle (Übers.)
    Verlag Eichborn Verlag
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2019
    Seitenangabe 512 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H22.3 cm x B14.6 cm x D4.2 cm 675 g
    Artikelart Lager
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Edugyan, Esi / Assaf, Anabelle (Übers.)
    Verlag Eichborn Verlag
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2019
    Seitenangabe 512 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H22.3 cm x B14.6 cm x D4.2 cm 675 g
    Artikelart Lager