schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Unser Michel

    Die schwierige Suche nach einem menschenwürdigen Platz
    Michel, ein zwanzigjähriger junger Mann mit frühkindlichem Autismus, lebt heute ohne Psychopharmaka auf einer offenen Wohngruppe in der Chasa Flurina im Unterengadin. Ein Glücksfall! Als bei Michel die Pubertät einsetzte und eskalierende Situationen zu Hause, in der Heilpädagogischen Schule und auf der Wohngruppe zunahmen, wurden seine Eltern mehrmals vor die Wahl gestellt, ihrem Sohn Neuroleptika und Antidepressiva zu verabreichen oder sonst einen neuen Platz zu suchen, weil sein Verhalten nicht mehr tragbar sei. In der Krisensituation sahen die Eltern keinen anderen Weg, als dem Vorschlag der Fachpersonen zuzustimmen, allerdings mit grossen Bedenken. Die Autorin erzählt von bedingungsloser Liebe, Überforderung, Verzweiflung und Einsamkeit. Sie findet kompetente Betreuungspersonen mit bea
    Kartonierter Einband (Kt)
    Fr. 20.00
    Versandbereit innert 24 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-906860-03-9
    Produktspezifikation
    Autor Bachmann-Struchen, Eveline
    Verlag Verlag Einfach Lesen
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 80 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.2 cm x B12.3 cm x D0.8 cm 108 g
    Artikelart Lager
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Bachmann-Struchen, Eveline
    Verlag Verlag Einfach Lesen
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 80 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.2 cm x B12.3 cm x D0.8 cm 108 g
    Artikelart Lager