schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Sinnlos glücklich von Hamm, Ingo

    VorteileUnterhaltsames Sachbuch, fundierter RatgeberWarum Sinngebung durch Unternehmen keinen Sinn macht, und wie man dennoch, ganz ohne Sinn, Erfüllung in der Arbeit findet. Zum Werk Das Arbeitsleben wandelt sich, und viele Menschen fühlen sich gefordert, nicht selten auch überfordert. Sie suchen dabei nach Sinn, suchen nach Antworten auf die Frage: Warum? Wieso macht man den Job eigentlich, in einem Unternehmen, das man nicht richtig kennt, dessen Chef man nicht mag, in einer Wirtschaft, die man nicht mehr versteht? Viele Unternehmen versprechen ihren Mitarbeitern viel guten Zweck und hehre Ziele, auf Neudeutsch "Purpose". Würden Sie nicht gerne etwa in einem Unternehmen arbeiten, das mit dem Glaubenssatz wirbt: "To inspire and nurture the human spirit"? Dann stellen Sie sich besser darauf ein, bei einer Kaffeehaus-Kette hinter dem Tresen zu stehen, statt heldenhaft den Hunger in Afrika zu bekämpfen. New-Work-Konzepte mit Sinn durch Arbeit, mit dem allgegenwärtigen "Why", versprechen viel, können aber wenig halten. Arbeit wird zur Ersatzreligion; Missions, Visions & Leitbilder wirken wie modernes Opium des arbeitenden Volks. Trotz neuer Freiheiten bleiben Unzufriedenheiten bestehen, und man jagt immer dem nächsten, besseren und vor allem sinnvolleren Job hinterher. Zielgruppe"(Young) Professionals", Generation X, Generation Y, 29-49 J.Typus: Karriere-Menschen auf Sinnsuche, in beruflicher Midlife-Crisis, die dem ganzen VUCA-Agilität-Purpose-Gerede auch kritisch gegenüberstehen.
    Fr. 38.50
    Artikelnummer: 978-3-8006-6759-8
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut