schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Schweiz und Europa

    Eine politische Analyse

    Die Schweiz liegt mitten in Europa - und gehört doch nicht zur Europäischen Union. Ihr Verhältnis zur EU ist Gegenstand permanenter Diskussion. Das kleine Land in der Mitte des Kontinents muss sich entscheiden, in welche Richtung es gehen will. Nachdem das Schweizer Volk im September 2020 entschieden hat, die Freizügigkeit mit der EU aufrecht zu erhalten, wird nun eine wichtige Entscheidung anstehen. Nach Abschluss von mehr als 120 bilateralen Abkommen zwischen der EU und der Schweiz hat sich die Zusammenarbeit verkompliziert, sodass ein Rahmenabkommen verhandelt wurde. Wird die Schweizer Regierung es auch annehmen?

    Fester Einband
    Fr. 29.90
    Noch nicht erschienen, Dezember 2021
    Artikelnummer: 978-3-451-38972-6
    Produktspezifikation
    Autor Schwab, Andreas
    Verlag Herder
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 240 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, Dezember 2021
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.5 cm x B12.5 cm
    Artikelart Neu
    Auflage 1. Auflage
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Schwab, Andreas
    Verlag Herder
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 240 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, Dezember 2021
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H20.5 cm x B12.5 cm
    Artikelart Neu
    Auflage 1. Auflage
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Denn Familie sind wir trotzdem

    Fr. 29.90
    Roman

    Klara und die Sonne

    Fr. 34.90
    Roman

    Das Grab in den Schären

    Fr. 23.90
    Ein Fall für Thomas Andreasson

    Was wir scheinen

    Fr. 34.90