schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Recovery und Empowerment

    Wie können Fachpersonen Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen authentisch Hoffnung auf Genesung vermitteln und zu eigene Entscheidungen motivieren? Die Umsetzung der Konzepte »Empowerment« und »Recovery« ist dabei als Prozess zu verstehen. Wer Klient*innen Selbstbestimmung und Selbstbefähigung ermöglichen will, muss die eigenen Handlungsweisen und Haltungen hinterfragen. So individuell jeder Gesundungsweg ist, so unterschiedlich sind auch die Anforderungen an die Profis. Bei der Bewältigung dieser Aufgabe hilft der kompakte und übersichtliche Aufbau dieser Einführung mit Fallbeispielen, Übungen und Merksätzen.

    Kartonierter Einband (Kt)
    Fr. 29.90
    Versandbereit innert 48 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-96605-073-9
    Produktspezifikation
    Autor Knuf, Andreas
    Verlag Psychiatrie-Verlag GmbH
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 160 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.4 cm x B12.9 cm x D1.5 cm 213 g
    Artikelart Libri
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Knuf, Andreas
    Verlag Psychiatrie-Verlag GmbH
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2020
    Seitenangabe 160 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.4 cm x B12.9 cm x D1.5 cm 213 g
    Artikelart Libri
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Wie Sie unvermeidlich glücklich werden

    Fr. 15.50
    Eine Psychologie des Gelingens