schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Ohne Frauen geht es nicht

    Kurt Tucholsky und die Liebe

    12 kenntnisreiche Porträts der wichtigsten Frauen im Leben Kurt Tucholskys - Diven und Diseusen, Künstlerinnen, Schriftstellerinnen, Gefährtinnen, Geliebte und gute Geister Frauen spielten eine besondere Rolle im Leben von Tucholsky. Neben seinen Ehefrauen Else Weil und Mary Gerold gehörten dazu Gefährtinnen wie Lisa Matthias und auch bedeutende Künstlerinnen wie Trude Hesterberg, Claire Waldoff, Vicki Baum und Gabriele Tergit. Sie alle verkörpern den Typus der »neuen Frau« in den 1920er und 1930er Jahren; Tucholskys wechselhafte Beziehungen zu diesen außergewöhnlichen Frauen sind ein Spiegel ihrer Zeit.

    Fester Einband
    Fr. 24.90
    Versandbereit innert 48 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-86915-137-3
    Produktspezifikation
    Autor Hörner, Unda
    Verlag ebersbach & simon
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 144 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen HALBLN
    Masse H19.1 cm x B12.1 cm x D1.7 cm 233 g
    Artikelart Lager
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Hörner, Unda
    Verlag ebersbach & simon
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 144 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen HALBLN
    Masse H19.1 cm x B12.1 cm x D1.7 cm 233 g
    Artikelart Lager