schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Erbarmen

    Der erste Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q, Thriller

    Und dann kam die Angst wie ein schleichendes Gift.

    Der Albtraum einer Frau. Ein dämonischer Psychothriller.

    Die verzerrte Stimme kam aus einem Lautsprecher irgendwo im Dunklen: »Herzlichen Glückwunsch zu deinem Geburtstag, Merete. Du bist jetzt hier seit 126 Tagen, und das ist unser Geburtstagsgeschenk: Das Licht wird von nun an ein Jahr lang eingeschaltet bleiben. Es sei denn, du weißt die Antwort: Warum halten wir dich fest?«

    Am 2. März 2002 verschwindet eine Frau spurlos auf der Fähre von Rødby nach Puttgarden, man vermutet Tod durch Ertrinken. Doch sie ist nicht tot, sondern wird in einem Gefängnis aus Beton gefangen gehalten.

    Wer sind die Täter?

    Was wollen sie von dieser Frau?

    Und: Kann ein Mensch ein solches Martyrium überleben?

    Der erste Fall für Carl Mørck, Spezialermittler des neu eingerichteten Sonderdezernats Q bei der Kopenhagener Polizei, und seinen syrischen Assistenten Hafez el-Assad, der seinen Chef nicht nur durch unkonventionelle Ermittlungsmethoden überrascht ...

    ››Ein ungewöhnlich schöner und hochspannender Thriller, der einem bis zur letzten Seite den Atem abschnürt.‹‹ politiken.dk

    Trailer ansehen auf

    Taschenbuch (kartoniert)
    Fr. 17.90
    Versandbereit innert 24 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-423-21262-5
    Produktspezifikation
    Autor Adler-Olsen, Jussi / Thiess, Hannes (Übers.)
    Verlag DTV
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 432 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.2 cm x B12.0 cm x D3.7 cm 415 g
    Artikelart Lager
    Auflage 16. A.
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Adler-Olsen, Jussi / Thiess, Hannes (Übers.)
    Verlag DTV
    Einband Taschenbuch (kartoniert)
    Erscheinungsjahr 2017
    Seitenangabe 432 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.2 cm x B12.0 cm x D3.7 cm 415 g
    Artikelart Lager
    Auflage 16. A.
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Der Halbbart

    Fr. 36.00

    Die Tanzenden

    Fr. 29.90

    Die langen Abende

    Fr. 29.90
    Tipp Hanna Baumann