schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Die göttliche Komödie

    Mit einer Abhandlung zum Lobe Dantes von Giovanni Boccaccio

    Die >Divina Commedia< ist eine der größten Menschheitsdichtungen überhaupt. Dante (1265-1321) hat das Werk um 1307 begonnen und kurz vor seinem Tod vollendet. Das monumentale Gedicht beschreibt das Leben der Seelen in den drei Reichen der Hölle, des Fegefeuers und des Himmels: eine >Komödie< im Sinn der Zeit, die so benennt, was häßlich anfängt und gut endet, erfüllt mit dem ganzen Wissen der Zeit. Die Übersetzung von >Philaletes< (ps. König Johann von Sachsen), der u.a. mit Ludwig Tieck zum Kern der Dresdener Dante-Akademie gehörte, entstand in den Jahren 1828-49 und zählt auch heute noch zu den besten Dante-Übertragungen. Boccaccios kleine Abhandlung zum Leben und Lobe Dantes ist das erste Zeugnis eines Zeitgenossen.

    Kartonierter Einband (Kt)
    Fr. 20.00
    Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Artikelnummer: 978-3-257-21910-4
    Produktspezifikation
    Autor Dante Alighieri / Philaletes (Übers.)
    Verlag Diogenes
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 656 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen KART
    Masse H18.0 cm x B11.3 cm x D3.1 cm 429 g
    Artikelart M-Text
    Auflage 9. A.
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Dante Alighieri / Philaletes (Übers.)
    Verlag Diogenes
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 656 S.
    Meldetext Lieferbar in ca. 5-10 Arbeitstagen
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen KART
    Masse H18.0 cm x B11.3 cm x D3.1 cm 429 g
    Artikelart M-Text
    Auflage 9. A.