schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Der mexikanische Fluch von Moreno-Garcia, Silvia

    Ein entlegenes Herrenhaus in den mexikanischen Bergen. Eine mutige junge Frau. Und ein dunkles Geheimnis.

    Mexiko, 1950: Ein verstörender Brief führt die junge Noemí in ein entlegenes Herrenhaus in den mexikanischen Bergen: Dort lebt ihre frisch vermählte Cousine Catalina, die behauptet, ihr Mann würde sie vergiften. Sofort tauscht Noemí die Cocktailpartys der Hauptstadt ein gegen den Nebel des gespenstischen Hochlands. High Place ist der Sitz der englischen Familie Doyle, in die Catalina überstürzt eingeheiratet hat. Doch das Ansehen der Doyles ist längst verblasst und ihr Herrenhaus zu einem dunklen Ort geworden. Gut, dass Noemí keine Angst hat - weder vor Howard Doyle, dem widerwärtigen Patriarchen der Familie, noch vor Catalinas eitlem Ehemann Virgil. Aber als Noemí herausfindet, was auf High Place vor sich geht, ist es zu spät: Sie ist längst in einem Netz aus Gewalt und Wahnsinn gefangen ...


    Der internationale Sensationsroman »Mexican Gothic« endlich in deutscher Übersetzung!

    »Lovecraft meets die Brontës in Lateinamerika.«
    Fr. 31.50
    Artikelnummer: 978-3-8090-2747-8
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Zur See von Hansen, Dörte

    Fr. 33.90

    Die geheimste Erinnerung der Menschen von Sarr, Mohamed Mbougar

    Fr. 38.90
    Ein junger begnadeter Autor aus dem Senegal erzählt hier begnadet über einen jungen begnadeten Autor aus dem Senegal, der vor 90 Jahren nach Paris zieht und Reiz und Fluch des Literaturbetriebs erlebt. Eindrücklich. Thomas Conzett