schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Der Himmel im Süden

    Roman | Über den Menschen zwischen Natur und Politik

    Für was es sich zu kämpfen lohnt


    Die Menschen seines süditalienischen Heimatortes kennen ihn nur als den Gärtner. Er führt ein zurückgezogenes Leben, umgeben von Büchern, Blumen und Bäumen. Bis unerwartet Laila in sein Leben tritt, eine junge Prostituierte. Sie erinnert ihn an seine lange verdrängte Vergangenheit: Zwanzig Jahre zuvor war er seiner großen Liebe nach Argentinien gefolgt, um sich mit ihr gegen die Militärdiktatur zu stellen. Ein Unterfangen, das ein tragisches Ende nahm. Nun muss er erneut Entscheidungen treffen, die längst getroffen schienen, und noch einmal für die Frau kämpfen, die er liebt.

    Kartonierter Einband (Kt)
    Fr. 18.90
    Versandbereit innert 24 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-548-29103-1
    Produktspezifikation
    Autor De Luca, Erri / Kopetzki, Annette (Übers.)
    Verlag Econ-Ullstein-List
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 128 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D1.2 cm 141 g
    Artikelart Lager
    Auflage 1. Auflage
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor De Luca, Erri / Kopetzki, Annette (Übers.)
    Verlag Econ-Ullstein-List
    Einband Kartonierter Einband (Kt)
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 128 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H18.7 cm x B12.0 cm x D1.2 cm 141 g
    Artikelart Lager
    Auflage 1. Auflage