schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Das Lied des Geldes

    Ein Fall für Kostas Charitos

    Feierlich wird die Linke zu Grabe getragen, in einem Trauerzug durch die Straßen von Athen. Was wie ein Karnevalsumzug aussieht, ist der Beginn einer neuen Protestbewegung: Die Armen schließen sich zusammen, um sich Gehör zu verschaffen. Ist in ihren Reihen der Mörder zu suchen, der die ausländischen Investoren auf dem Gewissen hat? Kommissar Charitos ermittelt und horcht auf, als er überall in der Stadt das Lied des Geldes vernimmt.

    Fester Einband
    Fr. 33.00
    Versandbereit innert 24 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-257-07175-7
    Produktspezifikation
    Autor Markaris, Petros / Prinzinger, Michaela (Übers.)
    Verlag Diogenes
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 320 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen LEINEN
    Masse H18.4 cm x B11.6 cm x D2.4 cm 338 g
    Artikelart Lager
    Auflage 1. A.
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Markaris, Petros / Prinzinger, Michaela (Übers.)
    Verlag Diogenes
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2021
    Seitenangabe 320 S.
    Meldetext Versandbereit innert 24 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Abbildungen LEINEN
    Masse H18.4 cm x B11.6 cm x D2.4 cm 338 g
    Artikelart Lager
    Auflage 1. A.