schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Dönekes

    »Dönekes«: heitere kleine Erzählung, die einen ungewöhnlichen, oft witzigen Ausgang hat.
    »Dönekes erzählen«: sich unsachlich äußern, übertreiben (»Erzähl mich jez bloß nich irgendwelche Dönekes, sondern tuma endlich Butter bei de Fische.«)

    Jürgen von Manger war nicht nur ein herausragendes Bühnenoriginal, der mit »Tegtmeier« eine originelle Figur mit volksnahen Merkmalen schuf, sondern war auch ein künstlerischer Ziehvater und Vorbild für viele heute bekannte Kabarettisten und Comedians wie z.B. Piet Klocke und Uwo Lyko (Herbert Knebel).
    Für die CD »Dönekes« hat sich ROOF Music wieder auf die Suche begeben, um rares und unveröffentlichtes Archiv-Material dem noch immer großen Freundeskreis Tegtmeiers vorzustellen.
    Freuen Sie sich also wieder einmal über allerhand »Dönekes«, über heitere Geschichten, unvollendete Satzfetzen, die dennoch entlarven und den Alltag mit all ihren Klischees und Tabus so klar zeichnen, dass wir uns alle darin wieder finden und erkennen.

    Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Fr. 26.90
    Versandbereit innert 48 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-941168-61-9
    Produktspezifikation
    Autor Manger, Jürgen von / Manger, Jürgen von (Gelesen)
    Verlag Argon
    Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Erscheinungsjahr 2011
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H12.5 cm x B14.2 cm x D1.0 cm 108 g; 62 Min.
    Artikelart Lager
    Auflage 1. Auflage
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Manger, Jürgen von / Manger, Jürgen von (Gelesen)
    Verlag Argon
    Einband Audio CD (CD/SACD) (CD)
    Erscheinungsjahr 2011
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H12.5 cm x B14.2 cm x D1.0 cm 108 g; 62 Min.
    Artikelart Lager
    Auflage 1. Auflage