schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Bleibense Mensch!

    Träume, Reden und Gerede des Adolf Tegtmeier

    Jürgen von Manger lässt nach über 30 Jahren wieder Adolf Tegtmeier wieder in Buchform über das Leben, Land und Leute sinnieren: im Theater bei Maria Schtuart, dem Trobbadur, Wilhelm Teil und Lohengrin; mit Phraseologischem in einer Gedenkrede, einem Antrag, einer Geheimversammlung, drei Maireden und einem Brief vom Betriebsausflug; über schlimme Sachen wie einen Schwiegermuttermörder und die Delinquentenzelle; über Bildung, die Not tut, im Theaterverein, beim Lügner von Goldoni, betreffs feinen Benehmens, während des Unteroffiziersunterrichts und bei Ärzten und Astrologen; als geträumte Historie über die Entstehung des Ruhrgebiets, einen Hiwi-Germanen und einen Lampengeist und über sich selbst als Finanzminister; letztlich über den Fortschritt der Zeit in Heiratsvermittlungund Führerscheinprüfung.

    Fester Einband
    Fr. 15.50
    Versandbereit innert 48 Stunden
    Artikelnummer: 978-3-922750-74-1
    Produktspezifikation
    Autor Manger, Jürgen von
    Verlag Henselowsky Boschmann
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2007
    Seitenangabe 127 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.1 cm x B12.8 cm x D2.0 cm 270 g
    Artikelart Libri
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Manger, Jürgen von
    Verlag Henselowsky Boschmann
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2007
    Seitenangabe 127 S.
    Meldetext Versandbereit innert 48 Stunden
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H21.1 cm x B12.8 cm x D2.0 cm 270 g
    Artikelart Libri