schliessen
(0) Artikel im Warenkorb
Sie haben keine Artikel im Korb.
Katalog
    Filters
    Voreinstellungen
    Suchen

    Alice

    Roman

    Als Max Rossmann die geheimnisvolle Folksängerin Alice Bay in einem halb leeren Musikclub spielen sieht, bricht er bei einem ihrer Lieder unvermittelt in Tränen aus. Ist es möglicherweise, weil die Musikerin mit den dicken Brillengläsern denselben Vornamen wie seine Exfreundin trägt, der er nachtrauert? Er nutzt seine Stelle als junger Lokalreporter bei der konservativen Tageszeitung «Der Anzeiger» für ein Interview, die beiden kommen sich näher - bis die Musikerin spurlos verschwindet. Dass dafür seine Exfreundin Alice Zidane wieder in sein Leben tritt, macht es ihm nicht einfacher, seinen Tagesgeschäften nachzugehen: eine Kunstgalerieeröffnung, eine Serie von rätselhaften Hunderissen rund um die Stadt, das Jubiläum der Vereinigung der Antiquare. Auch ein anonymer Anrufer macht ihm das Leben schwer - und plötzlich ist Alice Bay wieder da. Ein wunderbar atmosphärisches Buch über eine Jugend zwischen Liebesnöten und politischen Zwängen, zwischen Ohnmacht und Coolness, unterlegt mit dem melancholischen Soundtrack der Siebzigerjahre

    Fester Einband
    Fr. 31.00
    Noch nicht erschienen, März 2022
    Artikelnummer: 978-3-03926-038-6
    Produktspezifikation
    Autor Heer, Frank
    Verlag Limmat
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 200 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, März 2022
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.0 cm x B12.0 cm
    Artikelart Neu
    Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
    • Nur registrierte Benutzer können Rezensionen verfassen
    • Schlecht
    • Sehr gut
    Produktspezifikation
    Autor Heer, Frank
    Verlag Limmat
    Einband Fester Einband
    Erscheinungsjahr 2022
    Seitenangabe 200 S.
    Meldetext Noch nicht erschienen, März 2022
    Ausgabekennzeichen Deutsch
    Masse H19.0 cm x B12.0 cm
    Artikelart Neu
    Benutzer, die diesen Artikel gekauft haben, haben auch gekauft

    Löwenherz

    Fr. 29.90
    Roman

    Welten auseinander

    Fr. 33.50
    Lesetipp von Bernadette Reber

    Schöne Welt, wo bist du

    Fr. 29.90

    Reisen

    Fr. 36.90
    Habila, aus Nigeria stammend, lebt heute in den USA. Für mich eine Neuentdeckung. Ein lohnenswerter Wechsel der Perspektive auf die Schicksale von Flüchtenden. Thomas Conzett